SELBSTHYPNOSE & SELBSTVER­WIRKLICHUNG

Hypnose ist einerseits ein Zustand erhöhter Suggestibilität, d.h. unser Unterbewusstsein kann leichter vorgeschlagene Vorstellungen und Gefühle annehmen. Andererseits ist Hypnose ein ständiger Prozess der Entwicklung, dem wir alle unterliegen. Es ist fast unmöglich etwas zu sagen oder etwas zu zeigen, ohne damit etwas zu suggerieren. Ganz egal ob bewusst oder unbewusst. Wir befinden uns in einem ständigen Wandlungsprozess und je bewusster wir diesen für uns nutzen, desto besser geht es uns! In jeder Hinsicht.
In diesem eintägigen Seminar erlernst du, wie du den hypnotischen Zustand der Trance für dich selbst so nutzen kannst, damit du schneller gewünschte Veränderungen erreichst. Und du lernst wie du den hypnotischen Prozess im Alltag bewusst für dich nutzen kannst. Der Schritt von der Fremdsteuerung zur geistigen Selbstermächtigung.

Das Tagesseminar besteht aus sich abwechselnder Theorie und Praxis, welche sich hervorragend ergänzen.

Ich beantworte gerne Deine Fragen.

Was lernst Du in diesem Seminar?

  • Dich sicher und schnell in den Zustand der Selbsthypnose zu versetzen.
  • Dir gezielt kraftvolle Suggestionen für die Erreichung deiner persönlichen Ziele zu geben.
  • Die Zusammenhänge der Hypnose als Prozess in deinem Alltag besser zu erkennen und für dich konstruktiv zu nutzen.

Das eintägige Seminar geht von 10 bis 18 Uhr und der Preis beträgt 150.- €.

Für die aktuellen Termine hier

klicken und runterscrollen.

Ab einer Gruppengröße von 7 Personen, ist das Seminar auch als geschlossene Gruppe buchbar!

Zur Terminvereinbarung

>>hier klicken.<<

Wichtig

Dieses Seminar ist nicht als Ersatz für eine therapeutische Behandlung oder eine ärztliche Betreuung gedacht. Falls du dich in solcher befindest, kann das Seminar nach Absprache mit dem verantwortlichen Therapeuten hervorragend, komplementär hinzugezogen werden.